(Shevu)Multigaming Clan - Diskussionsforum: Serverneustart 7 Day to die 
Herzlich Willkommen bei Shevu-Multigaming


Login merken
Passwort vergessen?
SWTORStarcraft 2World of WarcraftMinecraftWorld of TanksDota 2Eve OnlineNova-Raider
Thema ansehen
 Thema drucken
Serverneustart 7 Day to die
(Shevu) SMG-atomkiller20
Hallo Zusammen!

wir starten den Server komplett neu! Am 12.10.2017 um 19:00 Uhr wird eine neue Welt gestartet. Ihr seid herzlich eingeladen, mit uns zu spielen!

Fakten: PVP Server mit 24 Slots, Claimblöcke unendlich haltbar (eventuell gibt es feste Zeiten in denen die Haltbarkeit runter gesetzt wird)

Wir freuen uns auf euch!
Euer "7 Days to Die " -Team
Bearbeitet von (Shevu) SMG-atomkiller20 am 09.10.2017 22:13
 
(Shevu) Aylana
Interessierte Leute werden gebeten, sich asap bei uns zu melden. Wir haben eine Whatsapp-Gruppe und wollen eine große Stadt aufziehen, da ist die ein oder andere Planung nötig Smile

Außerdem haben wir ein neues nettes Mädel rekrutiert Grin
Be strong enough to stand alone, be yourself enough to stand apart-
but be wise enough to stand together, when the time comes.


-Mark Amend-
 
(Shevu) Geronimo
Operation: Shevu Stadt


1. Phase: Suchen und finden.
Wir suchen uns ein Gebiet, in dem wir viel Plündern können. Das heißt mindestens eine Stadt mit einer Bibliothek. Optional sollte in der Nähe ein Raketen Silo, eine Bank, oder etwas mit vielen Waffenschränken sein. Dieser Ort sollte auf einem Radius von ca 5000 M liegen. Der spawn Bereich liegt innerhalb von 3000 M.
2. Phase: Außenposten bauen
Ist ein solcher Ort gefunden Bauen wir dort einen Außenposten unter die Erde. Natürlich Versteckt!!!!!!!!!!!
In etwa so wie die Basis 3 auf unserem jetzigen Server.
Außerdem wird ein kleiner Horden Tower gebaut.
3. Phase: Plündern
Ab dann beginnen wir alles zu Plündern, was wir finden können. Was wir nicht gebrauchen können bringen wir zum Händler und machen soviel Geld/ und Skills wie möglich.
4. Phase: Bikefähigkeit
So wie wir Bike fähig werden beginnen wir nach einem Ort zusuchen, den wir dann zur Stadt ausbauen können.

Anforderungen an den Ort für die Stadt:
- Grünes Biom ( Optional das Wald Biom ), mindestens 7500 M Radius, Händler in der Nähe, Möglichkeiten zum Plündern, Möglichst ebenes Gebiet

5. Phase: Bau beginn der Kernfestung
Wir beginnen mit dem Bau der Kernfestung unter der Erde!
Anforderungen: Blutmond Tauglichkeit und Rückzugs Ort mit Zentrallager

6. Phase: Äußere Verteidigung
Äußere Verteidigung wird Gebaut. ( Graben, Verteidigungstürme, Blutmond tauglich )
Die Größe hängt natürlich davon ab wie viele Leute noch dabei sind und ein Grundstück in welcher Größe haben wollen.

7. Phase: Stadt bau
Als letztes teilen wir die Grundstücke im inneren auf und können mit dem bau beginnen.

Allgemeines:
Die bisherige Erfahrung hat gezeigt, dass wir sehr lange brauchen um Solarzellen beim Händler zu bekommen. Deshalb müssen wir sehr früh mehrere Spieler auf die Händler losschicken.
Weiter hat gezeigt, dass es sich sehr lohnt mit niedrigem Level zu Plündern. Mit High Level spornen sehr starke Sleeper Zombies. Durch das arbeiten mit der Spitzhacke/Schaufel/Axt, Levelt man am schnellsten. Es empfiehlt sich am Anfang zu überlegen, wo man hin möchte.
Grundsätzlich wäre ich jetzt wieder dafür, die Skillrichtung abzusprechen.

Meine weiter Gedanken gehen dahin, dass wir ein Verhältnis von 30 zu 70 anstreben sollten. ( 30% die Graben, 70% die Plündern. )
Unabhängig davon, sollten ca 40 % der Leute mit dem Händler agieren.
Natürlich können wir das auch anders machen. Aber ich denke so könnten wir am schnellsten zur Stadt kommen.
Bearbeitet von (Shevu) Geronimo am 11.10.2017 22:03
„Krieg ist Frieden. Freiheit ist Sklaverei. Unwissenheit ist Stärke.“
―George Orwell
 
Springe ins Forum:


Navigation
· Startseite
· Clanregeln
· Forum
· Member
· Join Us
· Suche
· Userstatistik
Partner
· ETS2-Convoy.de
Gamertransfer
  
Besucher Statistik:
Momentan online: Keine Mitglieder Online
Heute: 247 Gestern: 315 Monat: 6894 Online: 1




Design coded by PrugnatoR
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2017 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.