Shevu Gaming e.V. - Diskussionsforum: MC Server - Lyria startet am 22.05.21 
Herzlich Willkommen bei Shevu-Multigaming


Login merken
Passwort vergessen?
SWTORStarcraft 2World of WarcraftMinecraftWorld of TanksDota 2Eve OnlineNova-Raider
Thema ansehen
Shevu Gaming e.V. » Communitybereich » Community Games
Abfrage um allgemeines Interesse herauszufinden
Interessiert. Interessiert. 86%[6 Stimmen]
Unsicher, was ist dieses Minecraft? Unsicher, was ist dieses Minecraft? 14%[1 Stimme]
Kein Interesse. Ich bin doch keine 12 mehr! Kein Interesse. Ich bin doch keine 12 mehr! 0%[0 Stimmen]
Stimmen gesamt : 7
 Thema drucken
MC Server - Lyria startet am 22.05.21
(Shevu) Kennybykevin
Für die Lesefaulen...

tl;dr:
Lyria, ein Minecraft Fantasy Mittelalter Survival Server kommt am 22.05.21 um 16 Uhr heraus und schafft durch Plugins ein neues Minecraft-Erlebnis. Bei Interesse schau einfach hier vorbei und finde heraus ob dir Lyria taugt: https://www.lyria...community/
Sollte es dir taugen, dann zocke zum Release mit uns!



Für alle...

Ziel:
Mit diesem Beitrag möchte ich euch einen Einblick zum Start der 4. Season auf dem Minecraft Mittelalter Survival Server Lyria geben. Ebenso was meine/unsere Ziele auf dem Server sind und wie wir diese Ziele erreichen könnten.

Zum Server:

Lyria ist ein 100-Slot Server welcher inzwischen seit mehreren Jahren besteht und auch seither von einem Developer begleitet wird der sich um die Plugins kümmert. Für das Spielen von Lyria sind keine Mods notwendig, sondern alles geschieht serverseitig durch Plugins welche aber das Spiel weit genug verändern, dass man Minecraft neu erleben kann.
Dabei bietet Lyria folgende Features:
  • Hauptwelt mit etwa 21.000 x 21.000 erstellte Fantasy Karte die keine feindlichen Kreaturen besitzt
  • Farmwelt, die Custom-Mobs besitzt und einem Motto (z.B. Schnee) zugeordnet ist, welches sich unregelmäßig ändern soll
  • Möglichkeit Gebiete (Chunkweise) zu sicheren für Ingamewährung (beim erstmaligen sichern auch kostenlos)
  • einzigartiges Verzauberungssystem & Craftingsystem (welches in der Vergangenheit 4 verschiedene Berufe bot die abhängig vonaneinander waren: Bauer, Holzfäller, Alchemist und Bergmann) *
  • aufwändiges System fürs Kämpfen mit Waffenkünsten die man nutzen kann um seine Klasse individuell zusammenzustellen
  • Stadtsystem mit Möglichkeiten Vorteile freizuschalten *
  • Quests und Daily Quests
  • Input für RP-Grundlagen (Geschichte der Karte, Rassen, etc.) sowie generell die Möglichkeit RP zu finden
  • ein eigen bearbeitetes Lyria-Texturepack, was echt verdammt gut aussieht und für verschiedene Blöcke mehrere Anzeigemöglichkeiten bietet für noch mehr Texturevarianten *

* Lyria-Team veröffentlicht demnächst noch den neusten Stand bei diesem Feature - da man dieses noch cooler machen wollte

Geplant ist derzeit, dass der Server am folgenden Termin seine Pforten öffnen soll:

22. Mai 2021 um 16:00


An dieser Stelle sollte aber auch nicht unerwähnt bleiben, dass man durch Unterstützen des Servers durch eine "Spende" (ab 10 Euro) sich Premium-Ränge für ein Monat erwerben kann die einem einen Serverslot sichern, heißt wenn der Server voll ist, kann man (bis zu einem Hardcap von ~150) dem Server als Premium-Spieler dennoch beitreten. Neben anderen nice-to-have Features stellt das mit dem Joinen vor allem beim Serverstart für Nicht-Premium-Spieler ein Problem dar. Hiermit möchte ich plötzliche Frustration vermeiden, weil der Punkt hier nicht bekannt war.

Für Interessierte, der Ankündigungsbeitrag zu Lyria L4 vom 23. Januar '21:https://www.lyria...rsten-r84/
Zusätzlich findet man allerlei Kurzeinblicke zu den neuen Inhalten wie Rassen, überarbeiteten Features etc. von Lyria auf der Startseite (hauptsächlich Seite 1 bis 5 der News) https://www.lyria...community/

Meine/unsere Ziele:

  • gemeinsames Projekt
  • Spielspaß
  • schönes Bauen
  • Spielen der Lyriafeatures wie Handwerk leveln etc., bei genug Interesse auch sowas wie Roleplay
  • so viele Freiheiten wie möglich


Wie könnten wir das umsetzen:

Erstmal die Karte als Grundlage für das gemeinsame Siedeln:
i.imgur.com/CbTWeGj.png
Man sieht hier die Lyria-Karte mit einem umrahmten Gebiet im Westen (gemäßigtes Biome), welches ich rechts daneben vergrößert haben um sich das besser vorzustellen.
Grundsätzlich habe ich mir das so vorgestellt, dass wir ein Landschaftsbild mit Gehöften und sehr kleinen Dörfern (gelb) haben welches auf einer flachen Halbinsel liegen. Hier soll man die Möglichkeit haben auch als Casual Player sein kleines Reich zu haben wo man seine Ziele weitgesgehend verfolgen kann. Rechts daneben ist eine Insel mit einem Gebirgszug vorzufinden. Diese Insel soll an der oberen Hälfte mit der Halbinsel durch Brücken (braun) verbunden werden. Auf beiden Uferseiten, vor allem aber auf der Insel soll eine Stadt (orange) entstehen mit einer Burganlage (blau) auf dem Gebirgszug. Zur Stadt selbst und den Brücken wäre beispielsweise ein Brücke mit Häusern darauf auch denkbar, à la:
Beispielbild aus Wikipedia
upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/1/12/Raguenet%2C_La_joute_des_mariniers.jpg/320px-Raguenet%2C_La_joute_des_mariniers.jpg


Hierzu sei gesagt, dass jeder erstmal sein eigenes Gehöft oder eine kleine Mine innerhalb des markierten Gebiets (rot) setzen kann, jedoch bitte ich dass man darauf achtet, dass es schön aussieht. Sicherlich gibt es genug Leute die ein How-not-to-Cobblebunker Tutorial geben. Damit möchte ich erreichen, dass man auch ungezwungen Teil dieses kleinen Projekts sein kann und sich nicht komplett anderen Verordnungen und Weisungen folgen muss und dadurch den Spielspaß verliert. Bezüglich der Stadt wird je nach Interesse innerhalb von Shevu Grundstücke abgesteckt wo jeder dann sein mittelalterliches Haus setzen kann mit Marktplatz und Kirche im Zentrum.

Ebenso spricht auch nichts dagegen etwas nördlicher vom geplanten Gebiet was ganz eigenes zu Bauen und dennoch Handel mit uns zu betreiben oder anderweitiges.

Bezüglich den anderen Punkten wie Lyriafeatures spielen, beispielsweise die Handwerksberufe wäre es gut wenn wir von allen Berufen gleich viel hätten (kein Muss!) um schnellere Werkzeuge etc. zu haben, da mit steigendem Level auch bessere Sachen gecraftet werden können. Zu Roleplay und diversen anderen Sachen können wir ja mit der Zeit kommen wenn man sich auf Lyria etwas eingelebt hat.

Abschließende Worte:
Ich hoffe ich habe euer Interesse für Lyria geweckt und falls Interesse besteht mitzumachen, dass man sich meldet damit niemand vergessen wird. Sollte die Interesse auch groß genug sein, kann man sicherlich auch gemeinsam noch mehr Ideen einbringen und entwickeln oder vor Release halt mal ein Treffen im Teamspeak veranlassen.

Sonstiges:

Links zur Karte:
Draufsicht:https://i.imgur.c...BaW0ci.png
Seitensicht: https://i.imgur.c...jbJxnR.png

Link zur Website:
https://www.lyria...community/



Edit(s): Beispielbild hinzugefügt, tl;dr herausgehoben
Bearbeitet von (Shevu) Kennybykevin am 15.05.2021 16:10
(Shevu) 8vonoben
Notice: Undefined index: user_id in /var/www/vhosts/shevu.de/httpdocs/forum/viewthread.php on line 366
, (Shevu) ELB
Notice: Undefined index: user_id in /var/www/vhosts/shevu.de/httpdocs/forum/viewthread.php on line 366
gefällt das
 
Springe ins Forum:


Navigation
· Startseite
· Clanregeln
· Forum
· Member
· Join Us
· Suche
· Userstatistik
Partner
· ETS2-Convoy.de
· teamup.pro
Gamertransfer
  
Besucher Statistik:
Momentan online: Keine Mitglieder Online
Heute: 174 Gestern: 279 Monat: 11219 Online: 1




Design coded by PrugnatoR
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2021 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.




R.I.P.